Entlastung der Kniescheibe und verringerung von Knieschmerzen beim Treppengehen Teil 5: halbe Stufen

In einem vorigen Blogartikel wurde schon gemeldet, dass der Druck der Kniescheibe bei etwa 70° Beugung am stärksten ist. Entsprechend sind auch die Reize die zum Gehirn abgegeben werden bei deieser Stellung am stärksten. Gerade beim Treppensteigen wird immer wieder unter starker Muskelanspannung bei 70° gearbeitet. Deshalb kann Treppensteigen für Menschen mit Patellararthose richtig unangenehm sein.

Nicht nur mit Übungen, sondern auch mit einem ergonomischen Trick können man u.U. Erleichterung erschaffen: die halbe Treppenstufe.

WICHTIG! Die Stufen sollten immer von Fachpersonal angebracht werden, damit sie auch sicher sind und den Vorschiften entsprechen!

Sie legen jeweils links oder rechts auf die Stufe eine zusätzliche halbe Treppenstufe und so steigen Sie immer nur die halbe Höhe. Mit ein wenig Glück brauchen Sie so nicht das Knie in ihrer schmerzhafte Position von 70° zu belasten.

Halbe Stufen können helfen bei Kniearthrose, weil die Beugung unter Belastung verringert wird.

Bei halbe Treppenstufen geht man zwar mehr Stufen, dafür ist die Beugung des Knies nicht so stark und entsprechend auch der Druck der Kniescheibe af den Oberschenkel. Die Stufen müssen immer von Fachleute angebracht werden!

Durch eine halbe Stufe wird das Knie nicht so weit gebeugt. Entsprechend hilft das u.U. gegen Schmerzen beim Treppenlaufen.

Halbe Stufen verringern die Beugung beim Treppensteigen unter voller Belastung. Knieschmerzen beim Treppensteigen werden dadurch u.U. gelindert

Deutsche Anbieter habe ich leider noch nicht gefunden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf, wenn Sie dieses Produkt im Angebot haben und hier gratis Werbung haben mögen. Ich setze hier gerne einen Link zu Ihrer Webseite! Welcher Zimmermeister oder Betongießer traut sich ran?

In den Niederlanden gibt es einen Anbieter von halben Treppenstufen, ich warte auf Genehmigung seinen Link einbinden zu dürfen und werde das dann umgehend an dieser stelle tun.

Für die, die es genau wissen wollen: 70° ist das Maß nach der Neutral-Null-Methode. Diese Art der Messung wird in der Medizin standardisiert zur Vermessung von Gelenkbewegungen genutzt. Ein vollständig aber nicht überstrecktes Knie heißt bei dieser Methode 0° Beugung. Im Sitzen auf einem normalen Stuhl ist das Knie normalerweise etwa 70-90° gebeugt.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Post to Twitter

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Twitter links powered by Tweet This v1.8.1, a WordPress plugin for Twitter.